Sibirischer Uhu

Das ist Igor

 

 

So sah Igor noch vor ein paar Wochen aus

 

 

Verbreitung: West-Sibirien und Baschkirien zum Mittleren Ob und West-Altai-Gebirge, nordwärts bis an den Rand der Taiga

Lebensraum: sehr unterschiedlich: von Wäldern über offene Landschaften zu Felshängen, Steinbrüchen und sogar Steppen, oft in Gewässernähe

Kennzeichen: Größte Eulenart der Erde, fast adlergroß, dicker Kopf mit Ohrbüscheln, große orangene Augen. Auffällig heller gefärbt als die Nominatform. Weibchen größer als das Männchen, ruft dumpf und nasal „Buhu“, absinkend „uhuhuhuhu“, auch kichernde und bellende Laute.Größe 61 – 71 cm, Spannweite bis über 170 cm

Nahrung: sehr vielseitig, vorwiegend kleine und mittelgroße Säuger (Mäuse, Eichhörnchen, Ratten, Kaninchen, Hasen, Igel) sowie Vögel wie Auerhühner, Graureiher, Enten, Eulenarten und Taggreifvögel

Quelle: http://www.falknerei-katharinenberg.de/Artenlexikon/sibirischer-uhu

 

 

 

Vielen Dank an den Wildpark Lüneburger Heide